making every product unique

Kurz at CES 2022

AUTOMOTIVE INTERIOR

Stunning Clarity

Dramatische Tiefeneffekte, Prismen-Designs und selbstheilende Oberflächen: Mit IMD DECOPUR ist KURZ ein Quantensprung in der Oberflächendekoration gelungen. In einem einzigen hocheffizienten Prozessschritt entstehen Bauteil, Dekoration und PUR-Schicht, die sich mit kapazitiven Sensoren und Hinterleuchtung zu sensationellen Interfaces für die Mobilität von morgen entwickeln.

Capacitive PolyTC® sensor technology

Hauchdünne hochtransparente PolyTC® Sensoren ermöglichen geschlossene Fronten im Interior. Dank ihrer einzigartigen Metal-Mesh-Struktur schmiegen sie sich haftfest an jede Oberfläche. Beispielsweise im FFB-Verfahren appliziert funktionieren sie auch nach Tausenden von Anwendungen noch zuverlässig.

Homogenically closed

Keine Tasten, Regler oder Schalter stören die Harmonie der Oberfläche. Erst Touch oder Gestik macht Shy Tech zu High Tech.

Ambient light design

Zusätzliches Plus: Fast die gesamte Bauteiloberfläche kann durchleuchtet werden, selbst mit Metallisierung auf Indium-Basis. So entstehen effektvolle und intelligente Lösungen an der Schnittstelle zwischen Mensch und Produkt. Setzen Sie auf die HMI-Kompetenz und Tag-Nacht-Designs von KURZ!

Organically shaped Shy Tech surfaces

Das Interieur der Zukunft überzeugt durch elegantes Understatement.

Next Level Convenience

HMI übernimmt mehr und mehr das Fahren und die Kommunikation mit anderen Verkehrsteilnehmern. Die Metallisierung mit Indium als umweltschonende Alternative zur Galvanisierung bringt fantastische Reflexe in den Innenraum von morgen und ist geeignet für 5G und autonomes Fahren. Emotionales Design und individueller Charakter machen das Interieur zum Wohlfühlraum.

Shy Tech und 5G

Dank hochmoderner effizienter Lösungen kann jede Oberfläche Funktionen übernehmen. Auch mit der 5G-tauglichen Metallisierung auf Indium-Basis. So wird das Interior zur Multifunktionszentrale – vom Dachhimmel bis zur Mittelkonsole, von der Tür bis zum Fahrersitz. Intelligente Schnittstellen sorgen dafür, dass der Fahrer den Überblick behält. Neueste Inspiration: das mit der KURZ-Tochter Schöfer und dem HMI-Systemlösungsanbieter BHTC Behr Hella Thermocontrol entwickelte Designkonzept. Eine perfekte Symbiose aus Material, Prozess und Produktgestaltung.

Surfaces with no limits

Auch das ist mit IMD DECOPUR möglich: Oberflächen mit polygonen 3D Strukturen und spektakulären Tiefeneffekten sowie integrierten Funktionen. Hinterleuchtung macht sie sichtbar und sorgt für Orientierung. Mit PUR dekorierte Oberflächen sind sehr robust und heilen sich sogar selbst. Auch für den Einsatz von Rezyklaten geeignet.

Light experiments

Ein Megatrend im Interior ist nach wie vor Licht. Mit einer emotionalen Ambientebeleuchtung und spannenden Farbwechseln inszeniert der anspruchsvolle Kunde sein Fahrzeug ganz nach seinem Geschmack. Treffen mehrdimensionale Strukturen, Tiefeneffekte und Tag-Nacht-Design aufeinander, wird Ihre Marke unverwechselbar.

Haben Sie Fragen?
Wir stehen gerne für Sie bereit

Kontakt